Jetzt günstigen Kredit ohne Schufa sichern!
  • sofortige Auszahlung in nur 24 Stunden möglich
  • bis zu 7.500 € ohne Abfrage bei der Schufa
  • kostenfreie & unverbindliche Kreditanfrage

Welcher Kreditbetrag wird benötigt?

bis zu 7.500 € ohne Schufa-Abfrage

Partnerportal geprüft durch:

Partnerprogramm bekannt durch:

Die Entscheidung für einen Billig Kredit

Die Verlockungen des Lebens sind groß. Nicht immer kann man sie sich mit dem eigenen Budget sofort erfüllen. Da hilft nur sparen. Doch was wird dann mit den Träumen? Schließlich kann man einen Urlaub nicht in Raten abbezahlen. Oder doch? Nun ja, beim Reiseanbieter sicherlich nicht, aber wenn man einen Kredit dafür aufnimmt, kann man genau dies tun, denn wenn der Kredit bewilligt wurde, werden auch die Rückzahlungsmodalitäten vereinbart, also eine Ratenzahlung. So gesehen, bezahlt man seinen Urlaub also doch in Raten.

Wenn dieser Urlaub aufgrund der bei einem Kredit anfallenden Raten nun aber nicht erheblich teurer werden soll, muss man sich vorher informieren, wo es einen so genannten Billig Kredit gibt und natürlich auch schauen, was die entsprechenden Bedingungen sind, an die die Aufnahme von einem Billig Kredit geknüpft ist. Der nachfolgende Artikel soll darüber einen ersten Überblick bieten.

Worum handelt es sich bei einem so genannten Billig Kredit?

Die Vergleichsportale, die Billig Kredite anbieten, die mit optimaler Raten – Laufzeit und niedrigsten Zinsen werden, gibt es seit Jahren. Dabei werben die Anbieter auf ihren Plattformen teilweise mit Null – Prozent – Zinsen oder gar mit Minus – Zinsen. Bei den großen Kredit – Anbietern wie Smava und Check 24 kann man also wirklich einen Kredit aufnehmen, diesen in Raten zurückzahlen und dabei noch sparen, weil man ein paar Euro weniger zurück zahlt, als man vorher als Kredit aufgenommen hat?

Nun, im Prinzip stimmt das eigentlich schon, doch ganz so einfach ist es dann doch nicht.

Während die großen Kredit – Vermittlungs – Portale sich tatsächlich in ihren Konditionen überbieten, um Kunden für einen Billig Kredit zu begeistern und ihnen die versprochenen Negativ – Zinsen auch tatsächlich zukommen zu lassen, haben diese Kreditvermittlungsinstitute Verträge mit einzelnen Banken. An diese Banken zahlen z. B. Smava oder Check 24 Geld aus, wenn es zu einem Kredit – Abschluss kommt. Um zu dieser positiven Entscheidung zu kommen, muss der Kunde, der einen Billig Kredit wünscht, seine kompletten Daten freigeben.

Das Vergleichsportal hat demnach neben den so genannten Meta – Daten wie Namen, Geburtsdaten, Anschrift, Arbeitgeber, Beruf und Einkommen auch noch weitere Informationen, z. B. ob es weitere Kredite gibt, bei wem, in welcher Höhe und wie weit bisher getilgt, oder beim Besitz eines Fahrzeuges ggf. dessen Typ und das Baujahr, welche Wohnverhältnisse (Miete oder Eigentum) – im Fall von Wohneigentum mit Baujahr und in beiden Varianten, wie lange schon dort wohnhaft, Auskünfte zu Versicherungen und ggf. über das Vorhandensein von Sicherheiten.

Warum die Vergleichsportale also nicht nur dafür werben und dabei helfen, dass Kunden an einen Billig Kredit kommen und dass diese Vergleichsportale u. U. sogar noch Geld an die Banken, mit denen der Kredit letztendlich abgeschlossen wird, zahlen, liegt auf der Hand. Sie kommen so an die kompletten Kundendaten – auch von Kunden, wo es nicht zum Abschluss eines Kreditvertrages kommt, denn bevor der Kunde, der sich für einen Billig Kredit interessiert, offiziell um diesen Kredit bewerben kann, muss er alle seine Daten – meist online – auf den Seiten der Plattform eingeben.

Hat der Kunde, der gern einen Kredit anfragen möchte, seine Daten nicht vorab auf den Seiten des Portals eingegeben, kann er die Anfrage nicht starten. Er muss also zwangsläufig alle seine Daten eingeben, um überhaupt zu erfahren, ob er für einen Kredit infrage kommt.

Kreditrechner

Worin unterscheidet sich ein Billig Kredit von einem „normalen“ Bankkredit?

Wer zu seiner Hausbank geht, kann nicht damit rechnen, einen Kredit für lau zu bekommen oder gar noch dabei zu sparen. Die Hausbank kennt den Kunden und kann den Rat geben, ob es sinnvoll ist, für den entsprechenden Verwendungszweck einen Kredit aufzunehmen oder besser nicht. Je nach Bonität wird eine Hausbank, aber auch jede andere Bank, die einen „normalen Kredit“ vergibt, dem Kunden Angebote machen, zu welchen realistischen Zinsen die Bank den Kredit auszahlt und ggf. auch, ob sie die volle Höhe des Kredites ermöglicht oder nicht. Das trifft auf jede Bank zu, die einen „normalen Kredit“ vergibt. Über die Konditionen der einzelnen Banken kann sich der Kunde ebenfalls vorab informieren, denn der Kunde muss nicht unbedingt bei seiner Hausbank nach einem Kredit anfragen.

Jeder Kreditsuchende kann sich auf den Internetplattformen darüber informieren, welchen effektiven Jahreszins die jeweilige Bank anbietet und er kann so für sich entscheiden, zu welcher Bank er gehen möchte, um einen Kredit zu beantragen. Ob der Kunde dann einen Kredit zu den allgemeinen Bedingungen, die die Bank anbietet und ob der Kunde überhaupt einen Kredit bekommt, entscheidet dann die Bonität des Kunden, also seine Kreditwürdigkeit, denn selbstverständlich will jede Bank ihr Geld zurück und hat demnach auch dafür zu sorgen, dass sie vorher geprüft hat, ob der Kunde die Rückzahlung in Raten von seinem Einkommen bezahlen kann.

Auch bei einem Billig Kredit wird im Allgemeinen die Kreditwürdigkeit geprüft. Es gibt zwar auch Kredit – Anbieter, die auf eine Schufa – Auskunft oder einen Gehaltsnachweis verzichten. Davon ist aber eher anzuraten, weil das sehr oft keine seriösen Angebote sind, die dann zu einem schlimmen finanziellen Ruin des Kreditnehmers führen, wenn dieser – ggf. bereits überschuldet – weitere Schulden macht, weil er einen Kredit aufnimmt, den er erneut nicht bedienen kann.

Sowohl bei den Anfragen für einen Billig Kredit als auch bei der Anfrage für einen „normalen Kredit“ kann die jeweilige Anfrage – v. a. ein erfolgloser Kreditantrag – die Schufa des Kunden verschlechtern, obwohl es zu keinem Kreditabschluss gekommen ist. Das sollte der Kreditsuchende beachten und ggf. nach den allgemeinen – nicht personenbezogenen Bedingungen fragen, um für sich zu entscheiden, ob eine persönliche Kreditanfrage Sinn macht.
Bei einer „normalen Kreditanfrage“ aber werden nach der Ablehnung eines Kreditgesuches die Daten nicht für die Werbung für andere Kredite oder irgendwelche „personalisierten“ Produkte verwendet, sondern – entsprechend der Datenschutzrichtlinien der neuen DSGVO und den jeweiligen AGB der Bank – zu einer geschlossenen Akte.

In welchen Situationen bietet sich die Inanspruchnahme von einem Billig Kredit an?

Es gibt sehr viele Gründe, bei denen der Kunde schnell Geld benötigt. Der Grund für die Beantragung eines Kredites liegt in den meisten Fällen darin, sich einen Wunsch schnell erfüllen zu können oder eine notwendige Reparatur bzw. die Anschaffung eines Haushaltsgerätes zu finanzieren. Unter Umständen kommen auch Umschuldungen in Frage, wenn sich dadurch die Konditionen verbessern, der Kunde nur noch eine Abzahlung tilgen und nur noch einmal Zinsen bezahlen muss. Ob sich die Anschaffung von Haushaltsgeräten per Kredit lohnt oder ob der Kunde besser eine Ratenzahlung vom Geschäft anfragen sollte, liegt an den jeweiligen Voraussetzungen.

Auch mit einer Reparaturwerkstatt ist es in der Regel möglich, eine Ratenzahlung zu recht günstigen Konditionen zu vereinbaren. Nicht selten gewährt ein Autohaus zinsfreie Reparaturraten, wenn es sich dabei um den eigenen Kunden handelt. In vielen anderen Fällen bietet es sich aber durchaus an, einen Kredit zu beantragen, um frei darüber verfügen zu können. Beispielsweise bei der Renovierung der Wohnung, bei Reisen, bei bestimmten allgemeinen Reparaturen, Renovierungen usw. Wer dabei gut vergleicht und sorgsam damit umgeht, kann – auch mit einem Billig Kredit – die richtige Entscheidung getroffen haben.

Bei jedem Kredit aber sollte der Kreditnehmer auch eigenverantwortlich handeln, denn die Schwierigkeiten bei der Aufnahme eines Kredites liegt in den meisten Fällen nicht beim Kreditgeber sondern beim Kreditnehmer. Hat dieser einen Kredit für einen bestimmten Zweck aufgenommen und bewillig bekommen, sollte der Kunde den Kredit – auch wenn er frei darüber verfügen kann – für diesen Zweck verwenden und in jedem Fall die Rückzahlung der Raten ernst nehmen, denn sonst kann ein so genannter Billig Kredit alles andere als günstig sein und in eine hohe Verschuldung führen.

Welche Restriktionen sollten für die Inanspruchnahme eines Billig Kredites erfüllt sein?

Es klingt paradox, aber einen Kredit sollte man sich leisten können und damit nicht etwa den Lebensunterhalt aufbessern. Bestimmte Personengruppen haben es zudem oft deutlich schwerer, einen Kredit zu bekommen. Das betrifft meist Menschen, die ein höheres Lebensalter erreicht haben, Studierende, Selbstständige u.v.a.

Für Menschen, die keine Arbeit haben und von Transferleistungen leben, ist es sogar ganz ausgeschlossen. Auch Menschen, die über 75 Jahre alt sind, werden meistens abgelehnt, wenn sie einen Kredit begehren und keinen Bürgen vorweisen können. Das ist bei allen seriösen Krediten so, egal, ob es sich dabei um einen „normalen Kredit“ handelt oder der Kunde einen so genannten Billig Kredit beantragt hat, denn schlussendlich stehen hinter diesen Krediten stets Banken.

Bei manchen Angeboten für Billig Kredite sind die kreditgebenden Banken aber außerhalb Deutschlands. Die Bedingungen hierfür sind oft anders. Viele dieser kreditgebenden Banken verzichten auf eine Schufa – Auskunft, erwarten für die Bewilligung aber ebenfalls eine ordentliche Bonität und nicht selten auch diverse Sicherheiten. Das ist u. U. nicht ungefährlich, denn wenn z. B. ein Mensch einen Kredit für den Kauf von Haushaltsgeräten beantragt und zur Absicherung seines Kreditbegehrens als Sicherheit noch sein Wohneigentum einsetzt, um den Kredit überhaupt zu erhalten, und wenn dieser Kreditnehmer dann unverschuldet zahlungsunfähig wird, z. B. durch Krankheit oder Arbeitslosigkeit, kann die kreditgebende Bank ihre Forderungen über die Sicherheiten geltend machen.

Auch Restschuldversicherungen sind ein gängiges Mittel, um gewährte Kredite von Seiten der Bank abzusichern. Tragische Vorkommnisse sind nicht selten, weshalb man einen Kredit – auch einen Billig Kredit – niemals leichtfertig aufnehmen und noch viel weniger, leichtfertig damit umgehen sollte.

Was sind die typischen Verwendungszwecke für einen Billig Kredit?

Wie schon vorab erwähnt, gibt es viele Gründe für die Aufnahme eines Kredites. Die Verlockung ist groß, wenn es so einfach erscheint, sich einen lange gehegten Wunsch oder eine dringende Anschaffung endlich erfüllen zu können. In den meisten Fällen handelt es sich bei den Gründen für die Aufnahme eines günstigen Kredites darum, Geld frei zur Verfügung zu haben, um damit eine Ware kaufen zu können, dringende Reparaturen erledigen zu lassen, die Wohnung zu renovieren, ein Fahrzeug zu kaufen oder eine Reise zu machen.

Der Kunde selbst muss entscheiden, ob diese Überlegung sinnvoll ist und ob man wirklich auf Pump in den Urlaub fahren möchte. Dagegen gibt es aber durchaus auch andere Gründe, warum eine Reise nicht warten kann – z. B., wenn ein Angehöriger weit weg wohnt, ggf. auf einem anderen Kontinent, und man ihn möglicherweise nur noch einmal sehen kann. Diese traurigen Fälle sind aber glücklicherweise nicht allzu oft. Wichtige Reparaturleistungen – beispielsweise am eigenen Haus – sind ebenfalls gute Gründe, einen Kredit aufzunehmen, weil diese Reparaturen meist ebenfalls nicht warten können.

Ähnliches gilt für Renovierungen und den Kauf eines Fahrzeuges. In letzterem Fall sollte der Kunde entscheiden, welche Konditionen günstiger sind. Handelt es sich bei dem Fahrzeug jedoch um ein gebrauchtes Fahrzeug, bei dem die Zinsen ziemlich hoch sein können, liegt die Überlegung nach der Aufnahme von einem Billig Kredit nahe.

Wie läuft die Beantragung eines Billig Kredites ab?

An so genannte Billig Kredite kommt man in der Regel vor allem über die Suche im Internet. Die bereits eingangs erwähnten großen Anbieter solcher Plattformen – Smava und Check 24 – bieten dazu noch ein gutes Ranking der verschiedenen Banken und ihrer Konditionen, haben aber ihrerseits auch Vertragspartner, mit denen sie kooperieren und in deren Auftrag sie Kunden mit Top – Konditionen wie z. B. Null – Prozent – Zinsen oder gar Minuszinsen werben. Die großen Anbieter unterbieten sich dabei regelmäßig, um Kunden anzulocken.

Hat ein Kunde diese Werbung für sich entdeckt oder selbst nach einem günstigen Kredit gesucht, kann er im Internet die Seite der Anbieter aufrufen und dort, wie oben beschrieben, den kompletten Antrag online ausfüllen, indem er wahrheitsgemäß alle seine Daten eingibt und ggf. verifiziert. Sobald der Kunde den vollständig ausgefüllten Online – Antrag über das Portal ausgefüllt und abgeschickt hat, erhält er eine Eingangsbestätigung seines Antrages und den Hinweis, dass der Antrag nun geprüft wird und der Kunde in Kürze erfährt, ob seinem Begehren stattgegeben wird oder der Kunde keinen Kredit erhält.

Für allgemeine Nachfragen – z. B., wie man den Antrag richtig ausfüllt, stehen die Anbieter meist über eine kostenfreie Hotline zur Verfügung. Die Anbieter suchen dann – entsprechend der Kundendaten – die günstigsten Kreditgeber für den Kunden heraus, um in seinem Namen den Kredit anzufragen. Das kann ein paar Stunden dauern.

Ohne diese großen Anbieter kann der Kreditsuchende auch selbst nach Krediten online Ausschau halten und auf den Webseiten der Banken einen Kredit anfragen. Die Prozedere mit den persönlichen Daten ist in etwa gleich. Manchmal kann ein Algorithmus bereits nach wenigen Minuten entscheiden, ob es zu einem Kredit – Vertrag kommt oder nicht.

Mit welchen Kosten ist ein Billig Kredit in der Regel verbunden (Zinsen, Beantragung etc.)?

Die Zeiten, wo Gebühren für die Anfrage und Beantragung eines Kredites anfallen und es keine Alternativen gibt, sind im Wesentlichen vorüber, denn es gibt Portale, die dieses kostenlos machen. Die wenigsten Kunden werden sich vermutlich dafür entscheiden, heutzutage noch Kosten für eine Kreditanfrage oder für die Bearbeitung hinzunehmen. Das heißt jedoch nicht, dass es diese Gebühren nicht irgendwo versteckt geben kann. Manchmal ist die Zusage für einen Kredit auch daran geknüpft, eine Restschuldversicherung für den Fall der Zahlungsunfähigkeit im Falle von Arbeitslosigkeit oder Krankheit, abzuschließen.

Die Gewährung eines Kredites, bei dem man keine oder sogar Minus – Zinsen zahlt, ist nicht so einfach, wie es beworben wird. Oft handelt es dann um wesentlich weniger als angegeben, weil ein Kredit ja immer auf die persönlichen Voraussetzungen zugeschnitten wird. Vorsicht ist aber in jedem Fall bei den Rückzahlungsbedingungen geboten. Mit diesen sollte man absolut korrekt umgehen und alle Fristen einhalten, denn sonst können erhebliche Verzugszinsen hinzukommen und dann kann der Billig Kredit zu schlimmen finanziellen Abstürzen führen.

Mit welchen Laufzeiten sollte man bei einem Billig Kredit rechnen?

Wenn man bei den großen Anbietern nachschaut, liegen die Ratenlaufzeiten meist bei 36 Monaten. Wenn man einen derartigen Kredit beantragt, ist es also eine Grundvoraussetzung, selbst realistisch einzuschätzen, ob diese Ratenlaufzeit sich mit dem eigenen Leben vereinbaren lässt. Die Bank berechnet für die Entscheidung, ob sie einen Kredit vergibt, die zur Verfügung gestellten und nachgewiesenen Daten aus der aktuellen Zeit.

Der Kreditnehmer muss jedoch eigenverantwortlich einschätzen, ob dieser Zeitraum in seine Lebensplanung passt oder ob er um eine andere Laufzeit ansucht. Jedoch gilt: je länger die Ratenlaufzeit, desto höher können die Zinsen ausfallen. Wenn man das regulär mit einplant und den Ratenplan einhält, ist eine der Lebenssituation angepasste Laufzeit auf jeden Fall zu empfehlen.

Tipps & Informationen aus unserem Ratgeberbereich

Fazit

Insgesamt kann man sagen, dass jedes Kredit – Gesuch immer ernsthaft überlegt sein muss, auch, wenn man laut seiner Bonität kein Problem damit hat, einen Kredit zu erhalten. Je besser die Bonität und je kürzer die Laufzeit, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Billig Kredit auch wirklich eine günstige Hilfe darstellt, sich seine Wünsche zeitnah zu erfüllen.

Wer diese Dinge beachtet und auch selbst überprüft, ob ein Angebot seriös ist, wer seinen Kredit sinnvoll einsetzt und ordnungsgemäß tilgt, muss keine Angst davor haben, sich für einen Billig Kredit zu entscheiden.